counter

"vietnamesisches Träumchen - Iss Happy"

Eine unserer vielen Reisen brachte uns nach Vietnam - und wie so oft lernte ich Land und Leute erstmal durch einen 1-wöchigen Kochkurs in Hanoi kennen. Diese Auswahl ist nur ein kleiner Auszug von vielen vietnamesischen Köstlichkeiten.

- "Bún Chay" vietnam. Reisnudelsalat mit Zuckerschoten, roter Paprika, Gurke, Kräutern, Sesamoel 4, 11
- „Nôm Hoa Chuôi“ Bananenblütensalat mit Sprossen, Limette, Koriander 4
- Asiatischer Krautsalat mit Rotkohl, Minze, Karotte, Erdnüsse, Limette, Römersalatherzen 10
- "Sommerrolle" Reispapierröllchen mit Ricenudeln, Avocado, Paprika, Sojasprossen, Koriander
dazu Nuoc Cham und Erdnuss-Sauce 4, 10
- Avocado-Garnelen-Salat mit Mango, Chili, Tomate, Limettendressing 2, 4
- "Bánh Mi-Roll ups" Röllchen mit Huhn & Gemüse 1, 3

- „Cá Ri Gà“ gelbes Hühnchen-Curry (warm) 2, 4
- „Bò Hâm Vói Hat Tiên Xanh“ geschmortes Rinderragout mit grünem Pfeffer (warm) 4
- „Rau Thia" gebratener Pak Choi (warm)
- Reis (warm)  u. Baguette 1
- „Beiwerk Limetten/Salz/Chili zur „Feinabstimmung“

- Mango- und Joghurtlimettenmousse geschichtet mit Mango-Coulis im Gläschen (pro Pers. 1 Gläschen)

Preis pro Pers.  30,50 – inkl. gesetzl. MwSt (ab 20 Pers.)