counter

"African Night - Sawubona (Hallo ...)" [NEUAUFLAGE]

So unterschiedlich wie die verschiedenen Länder Afrikas, so vielfältig ist auch die Küche. Ich habe versucht in diesem Buffet ein paar afrikanische Spezialitäten zusammen zustellen, mit dem Schwerpunkt Süd-Afrika.

- Backpflaumen im Baconmantel mit süß-scharfem Chili-Dip glasiert und Bananen im Parmaschinken-Chili-Mantel
- Gemüse-Samosas mit Kartoffen, erbsen, Garam Masala, Filo-Teig 1, 10
- Avocado mit Tomaten, roten Zwiebeln und gebratenem Mais
- Curry-Frikadellchen 1, 3, 7, 10 dazu Joghurt und Kachumber (Tomate/Gurke/Zitrone) 12
- Lamm-Zitronengras-Spießchen auf Linsensalat “Africa”

- Chakalaka-Salat aus Weißkohl, Möhren, Erbsen, Paprika in cremigem Tomaten-Curry-D.
- Gurken-Sprossen-Salat mit Ananas u. Erdnussdressing 8

- "Südafrikanisches Bobotie mit fruchtiger Note" aus Rind 8, 10 (warm)
- Afrikanisches Hühnchen-Süßkartoffel-Gericht mit tomatierter Erdnuss-Sauce 8 (warm)
- Gelber Reis mit Kurkuma u. einem Hauch von Zimt (warm)
- Sesamkartöffelchen mit Frühlingslauch 11 (warm)

- Fladenbrot 1 mit Aprikosen-Curry-Butter 7, 10 und Baba Ganoush, südafr. Auberginencreme 7, 11

- Bananen-Tiramisu, Quark-Mascarpone-Creme mit Kaffee, braunem Rum, Kaluha 1, 7
- Sahnige Amarula-Creme (Amarula ist ein südafrikanischer Sahnelikör der von der Frucht des südafrikanischen Amarula-Baums hergestellt wird) 7

Preis pro Pers. 35,00 - inkl. gesetzl. MwSt (ab 25 Personen)

Eine eventuelle Ergänzung:

- Garnelen im Speckmantel (2 Stk.) auf Mango-Granatapfel-Salat 2 im Gläschen
Preis pro Schälchen 4,80 - inkl. gesetzl. MwSt